Aktuelles:

Alle Kurse & Termine bis zum vorerst 30. April 2020 werden aufgrund der aktuellen Lage verschoben. Vielen Dank für dein Verständnis!

Einzeltermine über die Ferne nach Terminabsprache möglich.

Außerdem werde ich die Meditations-& Channelingabende für euch aufnehmen, und in einem Abstand kostenfrei online zur Verfügung stellen.

(unter "Für dich persönlich"/ "Meditationen & Channelings")

Termine 2020

Meditations- und Channelingabende

Meditationskreis in Linz NEU!

Aura-Ausbildung:

Zusätzliche Termine für Herbst 2020

Die Aura - Bewusstsein. Heilung. Erfüllung.

Grundkurse 1-3 nach Heiko Wenig

Weiterführende Kurse: NEU! 

Verbindungsmodul: Aura-& Lichtkörperarbeit

~ Eintauchen in höhere Sphären

Aura-& Lichtkörperarbeit~ die persönliche Engelsgruppe

Aura-& Lichtkörperarbeit ~ Die inneren Helfer

Tagesseminare:   Programm und Anmeldung für Juni sind online!

Mediationen & Botschaften der geistigen Welt

27. Juni 2020

12. Dezember 2020

Kontakt:

Lichtzentrum für Energie- & Bewusstseinsarbeit

Simone Mayer

Quellenweg 6

4565 Inzersdorf im Kremstal

Österreich

Tel.: 0043 (0) 650 363 1988

E-Mail: simoneelishamayer@gmx.at

Web: www.simonemayer.at

Zum Kontaktformular

und Newsletterbestellung

  • Facebook

Bewusstseinsschule

Als Trainerin der Bewusstseinsschule, begleite und unterstütze ich dich gerne

auf deinem spirituellen Weg in dein persönliches Erwachen hinein, 

 verschmolzen mit den Energien der Neuen Zeit.

Diese Schulungen halten für dich bereit:

tiefes Wissen

neues Bewusstsein

Rituale & Einweihungen

Möglichkeiten & Techniken zur Anwendung

Schritte der Liebe, Bewusstwerdung & des Erwachens

Es gibt viele verschiedene Wege und Möglichkeiten,...

Nimm dir Zeit, und erlaube dir zu fühlen, welcher Weg für dich richtig & gut ist!

Gerne begleite ich dich in Einzel- oder Gruppenarbeit!

"36 Schritte des Erwachens"

Preis pro Zyklus: 320 Euro

inklusive Gruppenbetreuung: 450 Euro (2 Treffen pro Zyklus)

Einzelbetreuung pro Stunde: 90 Euro 

Hinweis: Die Teilnahme an meinen Seminaren, Ausbildungen und Einzelsitzungen geschieht auf eigene Verantwortung und ersetzt im gesetzlichen Sinne keine medizinische, psychotherapeutische oder anderweitige Behandlung. Gegen Seminarleiter, Veranstalter oder Organisator können keinerlei Ansprüche geltend gemacht werden.